Faschingsturnier Puchheim

„Ob’s warm, ob’s kalt, in jedem Fall viel Narren gibt’s im Karneval!“

Nicht so unsere Nachwuchskämpfer der U10 und U12, die am 3.2. beim Puchheimer Faschingsturnier auf Medaillenjagd gingen und sich durch nichts beirren ließen. Auf zwei Matten stellten 14 Gröbenzeller Judoka ihr Können unter Beweis. Für manche war es das erste Turnier, für andere eine gelungene Einstimmung für die diesjährige Saison. Eingeteilt in gewichtsnahe Gruppen, in Fünfer-Pools, durfte jeder mindestens viermal kämpfen. Auch wenn es manches Mal gegen einen Vereinskammeraden oder Trainingspartner ging, gab jeder bis zum Schluss sein Bestes. Dabei standen der Spaß und Teamgeist stets im Vordergrund, so dass auch beim Anfeuern keiner schwächelte. 😉

Hier alle Ergebnisse im Einzelnen:

Platz 1:

  • Lorenz Mandel
  • Ronja Müller
  • Leo Schmid
  • Felix Stephan

Platz 2:

  • Kathi Müller
  • Maxi Müller
  • Simon Hager
  • Max Rohne
  • Kilian Finkenzeller

Platz 3:

  • Lars Metze
  • Lenny Müller
  • Emily Leinhos
  • Kilian Engler

Platz 4:

  • Hannes Kamermeier