Carolin Marquart sichert Ticket zur Süddeutschen

Mit einem fünften Platz auf der Bayerischen Meisterschaft erkämpft sich Carolin Marquart einen Startplatz auf der Süddeutschen Meisterschaft.

Dabei sah die Auslosung zunächst gar nicht gut aus, denn Carolin traf gleich in ihrem ersten Kampf auf Kim Altkorn, die aufgrund ihrer bisherigen Leistungen direkt auf die Bayerische Meisterschaft gesetzt war. Doch Carolin kämpfte sehr stark und wehrte sich über die volle Kampfzeit, musste sich nach Ablauf der Zeit aber nach Punkten geschlagen geben und den Weg durch die Trostrunde nehmen. Wenn auch etwas geknickt durch die Niederlage, zeigte die Gröbenzellerin dennoch Nerven und besiegte ihre nächsten beiden Gegnerinnen souverän mit Haltegriff bzw. Uchi-mata. Damit stand sie im kleinen Finale. Erneut suchte Carolin den Kampf, konnte aber nicht mehr an die starke Leistung der ersten Kämpfe anknüpfen und verlor am Ende. Damit erreichte die junge Athletin einen fünften Platz und sicherte sich in ihrem ersten Jahr der Altersklasse U15 einen Stadtrplatz für die Süddeutsche Meisterschaft.

Erfolgreicher Saisonstart der Damen

Bei herrlichstem Wetter startete unsere zweite Frauenmannschaft erfolgreich in die Saison und führt nun die Tabelle der Landesliga Nord an! Durch Krankheit dezimiert und durch Jetlag nicht in bester Form, war die Ausgangssituation nicht die allerbeste, doch unsere Damen gaben Alles und gingen als deutliche Sieger im Duell gegen den TV Erlangen von der Matte.
Weiterlesen