Erfolgreicher Saisonstart für die Gröbenzeller Judo-Damen in der 1. Bundesliga

Im Fußball würde man von einem Krimi sprechen, hier trifft es ein Actionfilm mit rasanter Aufholjagt wohl eher. In den Hauptrollen die Judo-Damen der Gröbenzeller Bundesligamannschaft. Die Kulisse, die heimische Paul-Barth-Halle in Gröbenzell.
Am 16.3. fand in Gröbenzell der Auftakt zur Judo-Bundesliga statt. Zu Gast war die SG Eltmann, „alte Freunde“, wie Christa Frey, Vorstand der Judoabteilung, zur Begrüßung vorstellte. Seit Jahren begegnet man sich meist zum ersten Kampftag in der Bundesliga. Das Ergebnis? Immer ein anderes. Im letzten Jahr mussten sich die Gröbenzeller in Eltmann 10:4 geschlagen geben. In diesem Jahr begann die Hinrunde ebenfalls mit einem 3:4 für die SG Eltmann, jedoch begann nach der Pause die rasante Aufholjagt der Gröbenzeller Damen und man marschierte die Rückrunde mit 5 Siegen in Folge in Führung und letztendlich zum 8:6 Sieg. Untermalt wurde das Ergebnis mit Jubel und Anfeuerungsrufen der Fans, die an diesem Tag zahlreich in der Halle vertreten waren.

Weiterlesen

Südbayerische Einzelmeisterschaft der Gröbenzeller Judo Jugend

Am 24.2.24 fand die Oberbayerische Meisterschaft der männlichen Jugend U 13 statt.

Jakob Raith und Konstantin Hanea erkämpften sich den 1. Platz. Dritte Plätze sicherten sich Theodor Wisniewski und Quirin Troglauer. Fünfte Plätze belegten Moritz Raith, Florian Ernst und Sebastian Hanea.

Somit hatten sich alle Sportler die Qualifikation zur Südbayerischen Meisterschaft am 09.3.24 in Sachsenkam erkämpft und gingen hoch motiviert an den Start.

Weiterlesen

Heimkampf am 16.3.2024 – Endlich wieder Bundesliga!

Es geht wieder los! Am 16.3.2024 starten unsere Bundesliga Damen mit einem Heimkampf in die neue Saison.

Los geht es um 15:00 Uhr in der heimischen Paul-Barth-Halle. Für Verpflegung ist gesorgt, für eine spannende Begegnung zwischen dem 1. SC Gröbenzell und den Gästen der SG Eltmann ebenfalls. Fehlt nur noch ihr! Kommt vorbei und sorgt für ordentlich Stimmung.

Wir freuen uns auf Euch!

Die weiteren Heimkämpfe unserer Männer- und Frauen-Mannschaften:

Weiterlesen

50 Jahre Judo in Gröbenzell – auf den Tag genau

Am So. 19.03.2023 fand in Gröbenzell der Liga-Heimkampf der Männer und Frauen statt und zwar am Jahrestag unserer Judoabteilung. 1973 hat Paul Barth (Bronzemedaillen-Gewinner bei der Olympiade ’72 in München) den Wettkampfsport bei uns ins Leben gerufen. Letztes Jahr wurde bereits das Gröbenzeller Freizeitzentrum in die „Paul-Barth-Halle“ umbenannt. „Pauli“ lies es sich nicht nehmen, an diesem Sonntag selbst schon um 9 Uhr in der Halle zu sein und die Wettkampffläche mitaufzubauen.

Weiterlesen

Sophia Oehler wird Südbayerische Vizemeisterin der U13 – 5 Gröbenzeller Judoka qualifizieren sich auf die Bayerische Meisterschaft

Fünf Gröbenzeller Judoka der Altersklasse U13 haben sich 2023 zur Bayerischen Meisterschaft qualifiziert. Am 26. März geht es für Sophia, Sebastian, Jacob S., Konstantin und Jacob R. nach Hof zur höchsten Meisterschaft ihrer Altersklasse. Eine tolle Leistung.

Als einziges Mädchen des 1. SC Gröbenzell reiste die Oberbayerische Vizemeisterin Sophia nach Mitterfels zu den Südbayerischen Meisterschaften. Gleich im ersten Kampf konnte sie hochmotiviert die oberbayerische Meisterin mit Ippon werfen. Da ihr Fokus in der nächsten Begegnung nicht voll auf Angriff stand, wurde diese am Ende durch Kampfrichterentscheid gegen sie gewertet. Aber aus Fehlern lernt man. In ihrem nächsten Kampf zeigte sich Sophia wieder angriffslustig und konnte schon nach kurzer Zeit durch eine Außensichel mit direktem Übergang in den Haltegriff ihren nächsten Sieg und damit die Silbermedaille sichern.

Am Samstag war der 1. SC Gröbenzell bereits mit sieben hoch motivierten Kämpfern nach Mitterfels gereist.

Weiterlesen